SOFORTNACHRICHT

Nur wenn Sie noch weitere Fragen oder Mitteilungen haben !

Kostenfreie Pflegeberatung

Alle Pflegegeldempfänger mit Pflegegrad 2 bis 5 sind nach § 37 Absatz 3 SGB XI zu einer persönlichen Beratung verpflichtet. Unsere Tabelle verschafft Ihnen einen schnellen Überblick zur persönlichen Orientierung:

Vorhandener PflegegradPflegeberatung
Pflegegrad 11 x pro Halbjahr wenn gewünscht
Pflegegrad 2 & 31 x pro Halbjahr
Pflegegrad 4 & 51 x pro Vierteljahr

Kommen Sie dieser Pflicht nicht nach, kann Ihr Pflegegeld gekürzt oder sogar ersatzlos gestrichen werden. Unsere gute Nachricht für Sie: Unser Partner kümmert sich um alles.

Genießen Sie folgende Leistungen:

  • Direkte Organisation eines persönlichen Beratungstermins
  • Qualifizierte Pflegeberatung einfach und schnell bei Ihnen zu Hause
  • Garantierte kostenlose Abrechnung durch Ihre Pflegekasse.

Kostenfreie Haushaltshilfe

  • PERSÖNLICHE BETREUUNG UND ALLTAGSBEGLEITUNG
  • Gesellschaft leisten
  • Unterhaltung anregen
  • sinnvolle Aktivitäten fördern
  • Entlastung der Angehörigen
  • HAUSHALTSHILFE
  • Erledigung von Einkäufen, Beschaffungen
  • Vor-und Zubereitung von Mahlzeiten
  • Reinigen der Wohnung
  • Wäsche waschen und bügeln
  • Ordner Pflegen und strukturieren
  • Dokumente in Ordner einsortieren

Kostenfreie Pflegehilfsmittel

Die Pflegekasse übernimmt Kosten für Pflegehilfsmittel in Höhe von 40 € monatlich. Jetzt Einmalhandschuhe, Desinfektionsmittel, Bettschutzeinlagen, Schutzschürzen und Mundschutz zum Nulltarif bestellen.

Vorteile ! ! !

  • Jederzeit kündbar ,
  • Kostenlose monatliche Lieferung
  • Kein Risiko ! 100%ige Kostenübernahme
  • Keine Mindestvertragslaufzeit, keine versteckten Kosten!
  • Ohne Rezept des Arztes !
  • Sie zahlen keinen einzigen Cent ! 

Welche Voraussetzungen muss ich für die kostenlose PFLEGEBOX erfüllen?

  1. Sie haben einen anerkannten Pflegegrad (1,2,3,4,5)
  2. Sie leben in einem häuslichen Umfeld
  3. Sie werden mindestens von einer Person gepflegt